Lieber Michael Heltau,
ein Dutzend Male schon haben Sie als Brigge/Rilke zu mir gesprochen,
seit es mir nach langem …

1486230687

1

Gratulation zum großartigen Konzert im Rahmen des Attergauer Kultursommers in St. Georgen a. Attersee. Wir waren von Ihren Liede…

1470991029

1

Hinterlassen Sie einen Kommentar für die Öffentlichkeit

Kommentar von Robert Rheinert | 04.02.2017

Lieber Michael Heltau,
ein Dutzend Male schon haben Sie als Brigge/Rilke zu mir gesprochen,
seit es mir nach langem Suchen am 19. Januar endlich gelungen ist, ein Exemplar dieses Hörbuchs zu erwerben. Deshalb muß ich Ihnen unbedingt sagen, wie tief mich Ihr Vortrag berührt. Mir ist jedesmal beim Hören so um ’s Herz zumute, als sprächen Sie ganz vertraulich zu mir - zu mir allein.
Lassen Sie mich bitte noch hinzufügen, daß Rilkes Sprache mir seit 1943 vertraut ist. Als damals gerade 18-Jähriger erwarb ich »Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke« in der Feldpostausgabe der Insel-Bücherei (Nr. 1). Dieses Büchlein hat meine Sinne für Rilkes Sprache geöffnet und meine Art zu schreiben nachhaltig geprägt. Wie durch ein Wunder blieb es sogar durch Krieg und Kriegsgefangenschaft in meinem Besitz.- Sie werden verstehen, daß Ihre kongeniale Lesung vor diesem Hintergrund eine ganz besondere Bedeutung für mich hat.
In Dankbarkeit empfiehlt sich - Ihr Robert Rheinert

Kommentar von Helmut Kuchernig | 12.08.2016

Gratulation zum großartigen Konzert im Rahmen des Attergauer Kultursommers in St. Georgen a. Attersee. Wir waren von Ihren Liedern und Texten tief berührt. Ein großes Dankeschön für den unvergesslichen Abend.

Helmut Kuchernig
www.dastheaterhotel.at

Kommentar von A. Lang | 12.08.2016

Lieber Herr Heltau, vielen Dank für diesen ganz bezaubernden Abend im Rahmen des Attergauer Kultursommers,ein Geschenk, Ihre Kunst miterleben zu dürfen.
Alles Gute und hoffentlich noch viele solcher Sternstunden! Mit den besten Wünschen A. Lang

Kommentar von Gertrude | 04.07.2016

Alles erdenklich gute, vor allem Gesundheit zum
Wiegenfest.